Donnerstag, 4. Oktober 2012

Eigentlich komisch, dass Raubtiere keine Witze reissen...

Ich war gestern auf den Wiesn. Und auf einer Rooftopbar die ziemlich cool war, und dass es da Sangria gab und das für einen Euro machte sie noch cooler. Man konnte ganz München überblicken, leider hatte ich keine Kamera dabei und hab weder vom Oktoberfest noch von dieser Bar Fotos gemacht. Schade! 

Die Wiesn fand ich jetzt nicht soooo irre, aber ich glaub das es einfach daran lag, dass ich nüchtern war, und nüchtern kommen so Lichter und alles was dazu gehört ja nicht wirklich zur Geltung! Dafür hab ich mal ein Foto meines Ausblicks aus meinem Appartement gemacht (ich wohne nämlich im 7. und damit obersten Stockwerk) und habe damit wirklich eine eines Kaisers würdige Aussicht. 

Ach, und mit 2 Freunden ließ sich endlich meine Studie bestätigen das Titten durch Dirndl um mindestens 30% Volumen gewinnen, man also diese immer gedanklich abziehen sollte bevor man ein Oktoberfestgirl mit nach Hause nimmt!

In diesem Sinne: O' ZAPFT IS!



Das leuchtende ist das Oktoberfest...

Wiesn-Outfit





Witzig, diese Studenten.



Persönliches Schmankerl: Jan in Süß!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen