Dienstag, 9. Oktober 2012

„HÖR MAL, ZU DEM LIED HÄTTE ICH GERNE MAL SEX“ - „DAS DAUERT ABER NUR 6.35 MINUTEN“ (...)

Vorgestern haben ein Freund und ich extra ein Verfolgungsjagd mit einem Brauerei-LKW auf uns genommen um dieses Foto zu machen. Eigentlich steh ich ja nicht so auf flachen Humor, aber das fand ich schon ganz witzig, zumindest als ich...nennen wir es..."betrunken" war...
Gerade was Öffnungszeiten angeht sind die Bayern scheinbar noch nicht ganz soooo auf dem neuesten Stand,  Penny beispielsweise wirbt mit EXTRA LANGEM EINKAUFSVERGNÜGEN - MONTAG BIS SAMSTAG JETZT BIS 20 UHR!!! 
Hui ui ui, harter Tobak. 
Heute wurde mir dann auch meine letzte Ruhrpott-Seele geraubt (zumindest auf dem Papier), den kalten, starren Blick als er das Wort 'Schwelm' durchstrich werde ich wohl nie vergessen...

"WILLKOMMEN IN MÜNCHEN, FRAU SOOST"









Und hier das oben erwähnte Lied ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen