Sonntag, 14. Oktober 2012

"ICH BIN FERTIG MIT DEN NERVEN, MUSS LAUFEN, MUSS RAUCHEN, MUSS SAUFEN, MUSS MICH VERSTECKEN IN MIR"

Wie ich gestern schon ankündigte war ich gestern ein wenig unterwegs, wer mich kennt weiß, wie sehr ich den Herbst liebe, also generell liebe ich dreckiges nasses, kaltes Ekel-Wetter, egal in welcher Jahreszeit. Vorteil dieser ist natürlich die ganzen Blätter und dieser Romantikkram, ich muss schon sagen, dass find ich auch ziemlich sexy...
Also war ich mal im Englischen Garten und hab mal versucht son bisschen schmusige Gemütlichkeit in diesen Blog zu bringen ;)
Feiern war ich natürlich auch noch, im absoluten Hipster-Overkill-Club (inklusive Triangle-Sticker) mit Namen 'Sauna'...nach 10 Sambucca, 3 Jägermeistern und Mengen von Bier - der Barkeeper war sehr gut zu mir wie ihr merkt - hatte ich sogar Spaß, und das lag nicht nur an dem Trainingsanzug-Don Corleone-Türsteher, der ausschließlich 80er und 90er Musik und den absolut kranken Scheiß der auf den Toiletten lief.....


























U-Bahn Station Giselastraße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen