Sonntag, 25. November 2012

MORE OR LESS, ONE BIG MESS.




Hast DU jemals etwas erlebt, dass deine Brust, Sinn und Gedanken 
ganz und gar erfüllte, alles andere daraus verdrängend? 
Es gärte und kochte in DIR, 
zur siedenden Glut entzündet sprang das Blut durch die Adern und färbte höher DEINE Wangen. 
DEIN Blick war so seltsam als wollte er Gestalten 
im leeren Raum erfassen.
Und nun wolltest DU das innere Gebilde mit allen glühenden Farben und Schatten und Lichtern aussprechen und mühtest DICH ab, Worte zu finden, um nur anzufangen. 
Aber es war DIR, als müsstest DU nun gleich im ersten Wort alles Wunderbare, Herrliche, Entsetzliche, Lustige, Grauenhafte, das sich zugetragen, zusammengreifen, sodass es, wie ein elektrischer Schlag, alle treffe. 
Doch jedes Wort, schien DIR farblos und frostig und tot.
 DU suchst und suchst, und stotterst und stammelst, und die nüchternen Fragen deiner Freunde schlagen, wie eisige Windeshauche, hinein in DEINE innere Glut, bis sie verlöschen will...


(E.T.A. Hoffmann - Der Sandmann)













DIESES VIDEO IST NICHT DROGENVERHERRLICHEND, ES WURDE NICHTS KONSUMIERT WAS GEGEN  ETWAIGE DEUTSCHE DROGENGESETZE VERSTÖßT, ES HANDELT SICH LEDIGLICH UM EIN KÜNSTLERISCHES PROJEKT! 

 SchnitzelundSchampus.blogspot.de ©

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen